mit Unterstützung der
Fragen, Mitmachen oder Unterstützung? Email
SPÖ Mariahilf
MARIAHILF
Gedenken bei den Stolpersteinen am Loquaiplatz
proxies_TAG3-81.jpg
Menschlich. Miteinander. Mariahilf.
Hauptthemen
Meine persönlichen Standpunkte

Für mich gilt: Politik dient nicht dem Selbstzweck. Ich handle im Auftrag der Menschen
und setze in Abwägung der verschiedenen Interessen jene Themen um, die mir als
Anliegen kommuniziert werden.

Ich orientiere mich in meiner Arbeit an den Wertehaltung der sozialdemokratischen
Bewegung:
Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität.
Diese Werte sind Richtschnur bei allen Überlegungen, ob die Neugestaltung eines
Platzes, ob Kinderspielplatz oder SeniorInneneinrichtung. Jede abgesenkte
Gehsteigkante oder öffentliches W-LAN sind Ausdruck unserer sozialdemokratischen
Werte und Haltung.

Ich bin kein Freund von Wahlkämpfen. Weder dem Wort, noch dem oftmals
sinnentleerten Aktionismus dieser Zeit kann ich viel abgewinnen. Natürlich ist es
wichtig, gerade vor einer Wahl nochmal deutlich zu machen,
wofür man steht.
Aber noch keiner hat uns wegen eines geschenkten Kugelschreibers gewählt, sondern
für unsere gute Arbeit
für und mit den Menschen.

Anständige politische Arbeit kann niemals in Legislaturperioden gedacht werden.
Politisch zu denken bedeutet,
Visionen zu haben und diese realisieren zu wollen, und
das bedarf einer großen Portion Ausdauer und Geduld.

Wichtiger als schöne Straßen und tolle Parkanlagen sind das gute Zusammenleben
aller im Bezirk. Von einer guten Nachbarschaft, in der man offen aufeinander zugeht,
sich gegenseitig hilft, zusammen feiert und
Konflikte gemeinsam löst, profitieren alle.
Gutes Zusammenleben sichert den sozialen Frieden auf Dauer in einer Stadt.
Darum stehe ich zu unserem Motto
„Miteinander in Mariahilf“.

Wir müssen offen Stellung beziehen gegen alle Hetze und Diffamierung von
Menschen und Minderheiten. Wir müssen die Demokratie vor Demontierern schützen.

(Johanna Dohnal anlässlich des Ausländer-Volksbegehrens der FPÖ, 1993)
Mariahilf
Standpunkte
Unterlagen
Presse
Kontakt
Bezirksvorsteher
Markus Rumelhart
Interessante Links:




Rufen Sie mich für Ihr Anliegen an:
0664 993 45 45
Ja, das ist wirklich meine Handynummer ;-)
Lebensqualität in Mariahilf
Freiräume in Mariahilf
Bildung in Mariahilf
tag2_119retouch3086_Kop3323.png
Nachbarschaft in Mariahilf
Sicherheit in Mariahilf
Mobilität in Mariahilf
Frühstücksausgabe Barmherzige Schwestern Stephan Huger
galerie.png
< aktuelle Fotos
 Markus Rumelhart, meine Standpunkte
Gedenken bei den Stolpersteinen am Loquaiplatz